Peter Lohmeyer singlet sich durchs Leben

Peter Lohmeyer singlet sich durchs Leben
Peter Lohmeyer © Cover Media

Peter Lohmeyer (53) will nach seiner gescheiterten Ehe mit Sarah Wiener (53) erst mal ungebunden bleiben.

- Anzeige -

Nach Sarah Wiener

Der Schauspieler ('Das Wunder von Bern') und die TV-Köchin waren sechs Jahre verheiratet, im vergangenen Sommer gaben sie dann überraschend ihre Trennung bekannt. Eine neue Frau an seiner Seite hat Lohmeyer aber noch nicht, wie er der 'Bild am Sonntag' verriet:

"Ich glaube, ich single mich jetzt erst mal durchs Leben", erklärte der TV- und Kinostar. Einer weiteren Hochzeit würde er sich dagegen nicht verschließen: "Nichts ist ausgeschlossen. Heiraten ist ja was Herrliches."

Auf Nachfrage, ob zwischen ihm und Sarah denn nun ein Rosenkrieg herrsche, antwortete Peter nur: "Was ist das?"

Das verwundert nicht, schließlich machten beide schon kurz nach der Trennung deutlich, dass es zwischen ihnen keine öffentliche Schlammschlacht geben wird. "Ja, es stimmt. Wir sind nicht mehr zusammen", sagte Peter Lohmeyer damals der 'Hamburger Morgenpost' und fügte hinzu: "Zwischen uns geht aber alles ganz sutsche. Es gibt keine großen Geschichten zu erzählen. Jeder geht jetzt seinen Weg."

Seine damalige Frau sagte dazu der 'dpa': "Menschen verlieben sich, kommen zusammen und trennen sich dann leider oft nach einer gewissen Zeit. So ist das Leben. So ist es bei uns auch." Sie sei "froh und dankbar", dass sie "eine so glückliche Zeit mit so einem wunderbaren Mann hatte."

Cover Media

— ANZEIGE —