'People'-Magazin kürt Jennifer Aniston zur schönsten Frau der Welt

Jennifer Aniston
Jennifer Aniston ist nicht nur die Schönste in Hollywood © Getty Images

Jennifer Aniston (47) ist laut dem Magazin 'People' die schönste Frau der Welt. Bereits 2004 ernannte die Zeitschrift die Schauspielerin ('Friends') zur Schönsten unter den Hollywoodstars, 12 Jahre später wird ihr diese Ehre nun erneut zuteil. "Ich dachte nur: 'Oh mein Gott'", verriet Jen dem Magazin über den Moment, in dem sie darüber benachrichtigt wurde. Sie fühle sich "sehr, sehr geschmeichelt", gab sie zu.

- Anzeige -

Jennifer Aniston gewinnt jährliche 'People'-Wahl

Dass sie in ihrem Alter noch immer als die Schönste gilt, liegt wohl auch daran, dass Jennifer einiges für ihr Aussehen tut. "Es ist schon lustig. Es ist eine ganz schnelle Umstellung von alles egal zu plötzlich genau darauf achten, was wir in unsere Körper stecken", so die einstige Seriendarstellerin. "Auch wie wir schlafen und auf uns achtgeben. In seinen 20ern kommt man noch mit viel davon."

Im vergangenen Jahr gab Jennifer ihrem langjährigen Verlobten Justin Theroux (44, 'The Leftovers') endlich das Ja-Wort, gut möglich, dass das private Glück sich auch auf ihre Erscheinung ausgewirkt hat. "Er bringt mich zum Lachen. Er ist so interessant und interessiert. Er ist in viel mehr Bereichen als ich unglaublich talentiert und einfach ein guter Mann", schwärmte sie mit einem zufriedenen Lächeln im Gesicht.

Wie in jedem Jahr hat 'People' auch wieder zahlreiche andere Damen genannt, die zu den Schönsten gehören. Mit dabei sind diesmal Reese Witherspoon, Sofía Vergara, Keke Palmer, Selena Gomez und Carrie Underwood.

Jennifer Aniston übernimmt den Titel übrigens von Sandra Bullock (51, 'Speed'), die im vergangenen Jahr zur schönsten Frau der Welt gewählt wurde.

Cover Media

— ANZEIGE —