Penélope Cruz: Stillen macht süchtig

Penélope Cruz
Penélope Cruz © coverme.com

Penélope Cruz (39) kommt nur schwer vom Stillen ihrer Kinder los.

- Anzeige -

13 Monate lang

Die Hollywood-Grazie ('The Counselor') hat mit ihrem Ehemann, dem Oscar-Preisträger Javier Bardem (44, 'No Country for Old Men'), zwei gemeinsame Kinder: Sohnemann Leonardo, der nächsten Monat zwei Jahre alt wird und Tochter Luna, die gerade mal fünf Monate jung ist. Cruz erzählte, dass das Band, dass sie mit ihren Kindern teile, durchs Stillen verstärkt würde. "Ich habe meinen Sohn 13 Monate lang gestillt und plane das auch bei meiner Tochter zu tun", so die Schauspielerin gegenüber dem 'Allure'-Magazin. "[Stillen] macht süchtig. Es ist schwer, wenn der Tag kommt, an dem man damit aufhören muss." 

Auf dem Magazin-Cover sieht die Leinwanddarstellerin in einem Close-Up wunderschön aus. Die Brünette posiert verführerisch und zeigt dabei ihren beeindruckenden Verlobungsring - schnell wird klar, wieso sie als eine der schönsten Frauen in Hollywood angesehen wird. 

Während ihrer Schauspiel-Karriere hat sich Cruz auch mit Kolleginnen angefreundet, Leinwand-Beauty Salma Hayek (47, 'Frida') zählt zu ihren besten Freundinnen. In einem Interview berichtete die Darstellerin von ihrer besonderen Freundschaft: "Sie ist eine meiner besten Freundinnen. Wir nennen einander Huevos [Eier]", enthüllte Cruz lachend. Der sonderbare Name stammte - wie sollte es auch anders sein - von einem gemeinsamen Filmdreh. "Es kommt aus der Zeit, als wir zusammen arbeiteten, als wir noch keine Kinder hatten, also schliefen wir für gewöhnlich mehr als jetzt. Es war eine Art, den anderen faul zu nennen. Wir schliefen so oft im selben Bett und irgendwie wollte sie mich immer aufwecken, um mich Huevos zu nennen." 

In dem Interview sprach Cruz auch über ihre Kindheit in Spanien. Sie erinnerte sich, wie entspannt ihre Eltern waren und ihr ein selbstsicheres und kreatives Lebensgefühl mit auf den Weg gaben. "Jeden Sonntag hat in meinem Haus jeder sauber gemacht. Da lief immer Musik und jeder hat getanzt, manchmal nackt im Haus herum", lächelte Penélope Cruz. "Keine Hippies, aber sehr frei." 

© Cover Media

— ANZEIGE —