Peer Augustinski: Wie Peer Augustinskis Stimme Bekanntheit erlangte

Peer Augustinski der Synchronsprecher
Peer Augustinski der Schauspieler © picture alliance / dpa, Wolfgang Kumm

Ein Dankeschön von Robin Williams und weitere interessante Details über Peer Augustinski

Weitere Fakten über den Star:

- Anzeige -

1. Robin Williams schickte Peer Augustinski eine ‘Oscar‘-Replik und bedankte sich bei seinem Synchronsprecher mit den Worten „Thank you for making me famous in Germany“.

2. Für die britische Serie ‘The League of Gentlemen‘ schlüpfte er in mehr als 20 Sprechrollen.

3. Anfang der 2000er-Jahre ging Augustinski mit Ephraim Kishon auf Theatertournee.

4. Augustinski war Teil des Klamaukstreifens ‘Drei gegen Drei‘.

5. In ‘Unsere schönsten Jahre‘ spielte er an der Seite von Uschi Glas und Elmar Wepper.

6. Augustinski arbeitete als Sprecher in vielen Hörspielen, darunter Kriminalgeschichten von Edgar Wallace.

7. In seinem Buch ‘Aus heiterem Himmel: Mein bewegtes Leben vor und nach dem Schlaganfall‘ arbeitete Augustinski seine Krankheit auf.

8. 1999 wurde ihm die ‘Silberne Rose von Montreux‘ verliehen.

9. Zwei Monate nach dem Tod von Robin Williams verstarb auch dessen deutscher Synchronsprecher Peer Augustinski.

Wissenswertes zu Peer Augustinski finden Sie bei unseren Star-News auf vip.de.

— ANZEIGE —