Paul McCartney schätzt DJ Mark Ronson

Ex-Beatle Sir Paul McCartney hat Produzent Mark Ronson bei seiner Hochzeit vor zwei Jahren schätzen gelernt. Er sei DJ auf seiner und Nancys Party gewesen. "Wir haben bis 3 Uhr morgens zu seiner Musik getanzt, also wusste ich, dass ich seinen Geschmack mochte und er ein guter Typ ist", sagte der 71-Jährige.

- Anzeige -

Ronson hat an McCartneys neuer Platte mitgearbeitet. Bekannt wurde er für seine Entdeckung der Sängerin Amyhouse, die vor zwei Jahren starb.

— ANZEIGE —