Paul McCartney: Notlandung mit Heli

'Beatles'-Legende Paul McCartney ist nur knapp einem Flugunglück entkommen. Wie die 'Daily Mail' berichtet, verlor der Pilot seines Hubschraubers wegen schlechtem Wetter die Orientierung und streifte dabei umherschlagende Baumkronen. Der Heli konnte zum Glück noch rechtzeitig notlanden.

- Anzeige -

McCartney und seine Frau Nancy waren auf dem Rückweg zu ihrem Anwesen in Sussex, nachdem sie gemeinsam eine Buchpräsentation von Pauls ältester Tochter Mary besucht hatten.

— ANZEIGE —