Patrick Stewart: Sieben Fakten über den 'Raumschiff Enterprise'-Star

Der britische Schauspieler Patrick Stewart mit seiner Ehefrau Sunny Ozell bei den 'Nordoff Robbins O2 Silver Clef Awards 2015'
Der Schauspieler Patrick Stewart und seine Frau Sunny Ozell © picture alliance / Can Nguyen/Ca, Can Nguyen/Capital Pictures

Wissenswertes über den britischen Hollywoodstar

7 Dinge, die Sie über Patrick Stewart noch nicht wussten:

- Anzeige -

1. Patrick Stewart hatte als Kind unter der Gewalttätigkeit seines Vaters zu leiden. Heute engagiert er sich im Kampf gegen häusliche Gewalt.

2. Bei Stewarts Hochzeit mit Wendy Neuss fungierte sein Serienkollege Brent Spiner ('Data') als Trauzeuge. Als der Schauspieler 2013 mit seiner 38 Jahre jüngeren Freundin Sunny Ozell vor den Traualtar trat, traute der Schauspieler Ian McKellen (bekannt aus 'Der Herr der Ringe') das Paar.

3. Der Schauspieler lieh zahlreichen Figuren in diversen Computerspielen seine Stimme, so etwa dem King Richard of Gladstone in 'Lands of Lore' und dem Zobek in 'Castlevania: Lords of Shadow'.

4. Während der Produktion der ersten Staffel von 'Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert' war Stewart so überzeugt davon, bald gefeuert zu werden, dass er seine Koffer sechs Wochen lang gar nicht erst nicht auspackte.

5. Patrick Stewart ist ein großer Formel-1-Fan. Außerdem versuchte er sich mehrfach selbst als Rennfahrer und nahm an mehreren Celebrity-Rennen teil.

6. Der gebürtige Brite wurde kurzzeitig für die Rolle des Willy Wonka in 'Charlie und die Schokoladenfabrik' in Betracht gezogen, die jedoch letztlich an Johnny Depp ging.

7. Stewart war von 2003 bis 2015 Kanzler der University of Huddersfield. Ab 2008 besetzte er hier die Professur für das Fach 'Darstellende Künste'.

Wenn Sie mehr über Patrick Stewart, sein Wirken als Schauspieler und sein Privatleben erfahren möchten, schauen Sie regelmäßig bei vip.de vorbei und lesen Sie unsere Promi-News!

— ANZEIGE —