Patricia Blanco präsentiert sich auf Schummel-Foto mit Wespentaille

Patricia Blanco schummelt sich im Wiesn-Outfit deutlich schlanker.
Patricia Blanco präsentiert sich auf diesem Foto mit einer Wespentaille. © Facebook

Patricia Blanco hat auf einmal eine Wespentaille

Man kann es nicht leugnen, dass sich Patricia Blanco in letzten Monaten optisch sehr stark verändert hat. Sage und schreibe 45 Kilogramm hat die ehemalige Dschungelcamp-Kandidatin innerhalb von einem Jahr verloren. Doch das neueste Bild der 45-Jährigen lässt doch einige Zweilfel aufkommen.

- Anzeige -
Dieses unbearbeitete Foto zeigt Patricia Blancos 'echte' Figur.
Dieses Agentur-Foto zeigt, dass das Foto von Patricia Blanco bei Facebook bearbeitet wurde. (Getty Images)

Gertenschlank und mit einer unglaublichen, nahezu fast schon ungesunden Wespentaille präsentiert sich Patricia Blanco in einem Dirndl auf ihrer Facebook.Seite. "Liebe Grüße vom Oktoberfest aus München", schrieb sie zu dem Foto von der Wiesn. Während viele User ihren Look und Körper loben, kommentieren auch viele das scheinbar retuschierte Foto von Blanco. "Ähm mit diesem Bild stimmt was nicht (Waden, Hüfte, Kopf) Photoshop!!", schreib ein User. "Man nehme ein Lineal und verlängere die Treppenkanten im Hintergrund... hat beim Dirndl einen Knick? Schönen Gruß an den Photoshop-Künstler!", heißt es in einem anderen Kommentar.

Dass Frau Blanco tatsächlich bei dem Bild und ihrer Taille geschummelt hat, zeigt ein Foto-Vergleich. Auf einem Foto, das von einer Agentur bei der gleichen Veranstaltung von Patricia Blanco geschossen wurde, erkennt man den Unterschied. Einige Rundungen wurden auf ihrem eignen Foto deutlich wegretuschiert. Schade, dabei hat die 45-Jährige das doch gar nicht nötig.

— ANZEIGE —