Patrice: Plattform für positive Dinge

Patrice: Plattform für positive Dinge
Patrice © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Mitten im Leben

Patrice (37) will nicht nur das Negative sehen.

Der Sänger ('Soulstorm') möchte seinen Mitmenschen mit seiner Musik Energie schenken und sie auch ab und zu zum Nachdenken anregen. Sein neues Album 'Life's Blood' will auf die wichtige Dinge aufmerksam machen - wie den Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen, die wir bewahren sollten:

"'Life's Blood' steht für Wasser. Wasser ist neben Luft das Wertvollste, was wir haben. Oft messen wir Dingen, die nicht wirklich wertvoll sind, einen zu hohen Wert bei. Der Titel drückt aus, wofür wir leben sollten: Menschsein und sich nicht aus dem Leben herausnehmen - wie es viele tun", beschrieb Patrice gegenüber der 'HNA' seine Haltung.

Trotzdem sieht er alles nicht so düster wie viele andere es tun. In der Welt gebe viele gute Ansätze und er möchte sie unterstützen: "Ich glaube, es wächst, was Energie bekommt. Ich will eine Plattform für positive Dinge bieten."

Der zweifache Vater schaut dabei nicht nur auf die große Themen wie Umweltschutz, sondern auch auf die ganz privaten Dinge, mit denen jeder zu kämpfen hat: "Ich gucke in die Welt und beschreibe die Sachen aus meiner Perspektive. Liebe, der Kampf, sich in dieser Welt als Individuum zu behaupten und seine Träume leben zu können", benannte der Musiker gegenüber 'Hitparade.ch' seine Inspiration.

Patrice stellt im November die neuen Songs von 'Life's Blood' auf seiner Tour in Deutschland vor.

Cover Media

— ANZEIGE —