Paris Jackson wurde wieder verlegt

Paris Jackson wurde ins UCLA Medical Center in Los Angeles verlegt - ausgerechnet in das Krankenhaus, wo vor vier Jahren ihr Vater Michael Jackson starb. "Sie macht eine schwere Zeit durch", sagte ihre Mutter Debbie Rowe gegenüber 'Entertainment Tonight'.

Paris hatte sich mit einem Fleischerbeil den Unterarm aufgeritzt und eine Überdosis Schmerzmittel genommen.

— ANZEIGE —