Paris Hilton: Stolze Besitzerin eines Beach Clubs

Paris Hilton
Paris Hilton © Cover Media

Paris Hilton (33) kehrt bei ihrem neuesten Projekt zurück zu den Wurzeln ihrer Familie und macht einen Beach Club auf.

- Anzeige -

Ein Traum wird wahr

Die Hotelerbin kooperierte mit der Century Properties Group, um den ersten Club auf den Philippinen zu eröffnen. Die geschäftstüchtige Amerikanerin hat schon vielen Produkten ihren Namen geliehen, aber dies ist das erste Mal, dass sie sich an Immobilien wagt: "Ich bin so begeistert, dass ich hier das erste unserer Projekte sehen kann", freute sich die Blondine bei einer Pressekonferenz. Viele ihrer Fans können sich Paris Hilton gut in einem Beach Club vorstellen, aber es gibt Zweifel, dass sie einen führen kann. Aber diese Zweifler möchte der Star beruhigen, denn ein Beach Club wäre schon immer ihr Traum gewesen: "Ich träume seit drei Jahren davon. Als ich ihn das erste Mal betrat, war ich hin und weg - es hat alle meine Erwartungen übertroffen. Dass ich hier sein kann, gehört zu den stolzesten und glücklichsten Momenten meines Lebens", strahlte Hilton, die sich auch als DJane einen Namen gemacht hat. Ihr Paris Beach Club befindet sich im luxuriösen Azure Urban Resort in der Nähe von Manila und er soll der erste von vielen werden. Der ehemalige Realitystar wollte auch noch allen auf den Weg mitgeben, dass man nicht aus reichem Haus stammen muss, um geschäftlich erfolgreich zu sein: "Glaub an dich. Hör nicht auf das, was andere dir sagen. Arbeite hart und sei ein guter Mensch", lautet die Erfolgsformel von Paris Hilton.

© Cover Media

— ANZEIGE —