Paris Hilton schwebt im siebten Himmel

Paris Hilton schwebt im siebten Himmel
Thomas Gross und Paris Hilton © Cover Media

Paris Hilton (34) ist mit ihrem neuen Freund Thomas Gross (39) überglücklich.

- Anzeige -

Er ist der Richtige!

Die DJane wünscht sich nach ihren turbulenten Beziehungen in den vergangenen Jahren - sie war unter anderem mit River Viiperi (23), Nick Carter (35, 'Everybody') und Benji Madden (36, 'We are done') zusammen - endlich ihr Happy End.

Dieses scheint mit dem Schweizer Geschäftsmann in greifbare Nähe zu rücken. Zu einem Bild, das Paris auf Instagram postete, schrieb die Hotelerbin: "... und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende" und rundete den Liebesschwur mit einem Herzchen ab.

Außerdem teilte sie einen Schnappschuss, auf dem sie Thomas hingebungsvoll betrachtet und nannte ihn schlicht "Seelenverwandte".

Tatsächlich scheint ihre Beziehung zu dem Europäer so ernst zu sein, dass dieser schon der Hilton-Familie vorgestellt wurde. Vergangene Woche dinierte der Clan samt Thomas gemeinsam in L.A., gestern [8. Juli] traf sich das Paar in London mit Paris' Mutter Kathy (56) und ihrer Schwester Nicky (31). Man munkelt, dass Nicky in London sehr bald ihrem Verlobten James Rothschild das Jawort geben wird, es könnte also sein, dass Paris ihren neuen Schatz als ihren Begleiter mitgebracht hat.

Thomas Gross scheint nicht nur seine Freundin umgehauen zu haben, auch die millionenschwere Familie ist hingerissen.

"Ihre Mutter Kathy mochte ihn sehr und erzählt jedem, wie glücklich sie darüber sei, dass ihre Tochter einen so tollen Fang gemacht hat", verriet ein Bekannter der Hiltons gegenüber 'MailOnline'. Ein Freund fügte hinzu: "Ich habe sie noch nie glücklicher gesehen als jetzt mit Thomas. Sie sind unzertrennlich und reisen die ganze Zeit zusammen um die Welt.

Thomas tut ihr so gut, weil er nicht nur erfolgreich ist, sondern sein Vermögen auch selbst verdient hat. Er ist anders als einige der Männer in ihrer Vergangenheit, weil er von ihr nichts außer ihrer Liebe benötigt."

Da scheint Paris Hilton ja wirklich das ganz große Los gezogen zu haben.

Cover Media

— ANZEIGE —