'Pan': Kino-Abenteuer mit Hugh Jackman und Garrett Hedlund

Pan

Kinostart: 08. Oktober 2015
Genre: Abenteuer
Originaltitel: Pan
Filmlänge: 111 Minuten

Regisseur Joe Wright ('Abbitte', 'Stolz und Vorurteil') präsentiert den live-action Film 'Pan', ein ganz neues Abenteuer über die Ursprünge der beliebten Figuren von J.M. Barrie.

— ANZEIGE —

Der spitzbübische 12-jährige Peter (Levi Miller) lehnt sich gegen alles auf - doch in dem trostlosen Londoner Waisenhaus, wo er aufwächst, sind Rebellen nicht eingeplant. Eines Nachts passiert dann das Unglaubliche: Peter wird aus dem Waisenhaus weggezaubert und findet sich im fantastischen Neverland wieder, das von Piraten, indianischen Kriegern und Feen bevölkert wird. Dort erlebt Peter unglaubliche Abenteuer, während er seinen Platz im Zauberland behauptet - und er besteht lebensgefährliche Kämpfe, als er dem Geheimnis seiner Mutter auf die Spur kommt, die ihn vor langer Zeit im Waisenhaus zurückgelassen hat.

Zusammen mit der kriegerischen Tiger Lily (Rooney Mara) und seinem neuen Freund James Hook (Garrett Hedlund) muss Peter gegen den skrupellosen Piraten Blackbeard (Hugh Jackman) antreten, um Neverland zu retten und sein eigenes Schicksal zu erfüllen: Er entwickelt sich zu jenem Helden, der als Peter Pan eine Legende wird. Wright inszeniert „Pan“ nach dem Drehbuch von Jason Fuchs. Greg Berlanti, Sarah Schechter und Oscar-Kandidat Paul Webster ('Abbitte') produzieren, als Executive Producer ist Tim Lewis beteiligt.

Die Hauptrollen spielen Oscar-Kandidat Hugh Jackman ('Les Misérables') als Blackbeard, Garrett Hedlund ('Inside Llewyn Davis') als James Hook, Oscar-Kandidatin Rooney Mara ('Verblendung') als Tiger Lily, Newcomer Levi Miller als Peter und Amanda Seyfried ('Les Misérables') als Mary.

Levi Miller und Hugh Jackman in Pan Pirat Blackbeard (Hugh Jackman) will Peter Pan (Levi Miller) an den Kragen.

Im Abenteuer-Film 'Pan' geben sich die Stars die Klinke in die Hand

Mit dabei sind auch Adeel Akhtar ('Der Diktator') als Smee, Tae-joo Na ('The Kick') als Kwahu, Nonso Anozie ('Son of God', 'Abbitte') als Bishop, Kathy Burke ('Dame, König, As, Spion') als Mutter Barnabas, Kurt Egyiawan ('James Bond 007 – Skyfall') als Murray, Lewis MacDougall (britische TV-Serie 'In the Name of the Children') als Nibs und Jack Charles ('Mystery Road') als Häuptling.

Zu Wrights kreativem Team zählen die Kameramänner und Oscar-Kandidaten Seamus McGarvey ('Anna Karenina', 'Abbitte') und John Mathieson ('Das Phantom der Oper', 'Gladiator'), die Produktionsdesignerin und Oscar-Kandidatin Aline Bonetto ('Mathilde - eine große Liebe', 'Die fabelhafte Welt der Amélie'), Cutter Paul Tothill ('Abbitte', 'Stolz & Vorurteil') und William Hoy ('Planet der Affen - Revolution'), die Oscar-preisgekrönte Kostümdesignerin Jacqueline Durran ('Anna Karenina') sowie die für Make-up und Frisuren verantwortliche Ivana Primorac ('The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben'). Die Musik komponiert der Oscar-Kandidat John Powell ('Drachenzähmen leicht gemacht').

Warner Bros. Pictures präsentiert zusammen mit RatPac-Dune Entertainment eine Berlanti-Produktion, einen Film von Joe Wright: 'Pan'. Gedreht wurde 'Pan' in den Warner Bros. Studios Leavesden. In Deutschland ist der Film am 08. Oktober 2015 in 3-D und 2-D in den Kinos gestartet.

Bildquelle: Warner Bros. Entertainment GmbH
— ANZEIGE —