Pamela Anderson liefert sexy Hingucker: Gala-Auftritt ohne BH

Sexy Hingucker: Pamela Anderson ohne BH auf dem roten Teppich
Pamela Anderson bei der "Global Gift Gala" am Dienstag in Paris © imago/PanoramiC, SpotOn

Mit 49 Jahren

Sie kann es immer noch: Schauspielerin und einstiges Sexsymbol Pamela Anderson (49, 'Baywatch') verzückte die Fotografen bei der 'Global Gift Gala' in Paris. Die 49-Jährige präsentierte sich auf dem roten Teppich in einem ganz besonderen weißen Zweiteiler. Während der tellerförmig geschnittene Rock züchtig bis übers Knie reichte, ließ das Oberteil, das vorne kaum geschlossen war, auch dank der leicht transparenten Häkeloptik keinen Zweifel: Die gebürtige Kanadierin trug keinen BH! Und das mit 49 Jahren. Leisten kann es sich die einstige Bade-Nixe auf jeden Fall. Anderson ist auch heute noch ein echter Hingucker.

Bei der Veranstaltung wurde Pamela Anderson mit dem Philanthropist Award ausgezeichnet. Diesen Wohltätigkeitspreis verdient sie vor allem für ihr Engagement im Tierschutz: Anderson lebt vegan, ist aktives Mitglied der Tierrechtsorganisation PETA und Vorsitzende der Sea Shepherd Conservation Society, die sich dem Schutz der Meere verschrieben hat. Ab dem 1. Juni ist die Schauspielerin wieder im Kino zu sehen. Im Film zur Kultserie "Baywatch" kehrt sie für einen Cameo-Auftritt als C.J. Parker an den Strand von Malibu zurück.

spot on news