Pamela Anderson bleibt den Männern fern

Pamela Anderson bleibt den Männern fern
Pamela Anderson © Cover Media

Pamela Anderson (48) will es mit der Liebe langsamer angehen lassen.

- Anzeige -

Keine Dates bis Jahresende

Die Schauspielerin ('Baywatch') ist seit April von ihrem Ehemann Rick Salomon geschieden und seitdem glücklicher Single. Das soll in nächster Zeit auch so bleiben. "Es ist großartig. Ich habe meine zwei Welpen und meine Kinder. Ich habe Freunde", zeigte sie sich im Interview mit dem Magazin 'People' zufrieden. Für eine neue Beziehung sei sie einfach noch nicht bereit.

Interesse haben die Männer aber auf jeden Fall. "Ich habe ein paar Angebote bekommen", gab sie preis. "Ich habe Leute kennen gelernt, war auf Dates. Ich verstecke mich nicht in einer Ecke." Doch nun ist erstmal Schluss damit. Erstmal will sie sich auf andere Dinge konzentrieren, weshalb sie bis Weihnachten keine Männer treffen will. "Ich habe das Gefühl, dass ich mich auf meine Stiftung, meine Kinder und Welpen konzentrieren muss - die sind viel Arbeit. Ich will mir diese Zeit nehmen, um gesund zu werden. Ich habe mir vorgenommen, dass ich bis nach Weihnachten niemanden daten werde."

Auch so hat Pamela Anderson viel zu tun. Ein Bildband namens 'Raw' soll noch diesen Monat erscheinen, außerdem hat sie eine eigene Online-Kochshow namens 'The Sensual Vegan'. Darin kocht die leidenschaftliche Tierschützerin - wie der Name bereits verrät - vegane Leckereien.

Cover Media

— ANZEIGE —