Palina Rojinski: "Jede Frau ist eine Traumfrau"

Palina Rojinski
Palina Rojinski © Cover Media

Palina Rojinski (29) kennt viele Traumfrauen.

- Anzeige -

Bleibt euch treu, Ladys!

Die TV-Moderatorin ('Offline - Palina World Wide Weg') ist ab dem 19. Februar neben Topstars wie Hannah Herzsprung (33, 'Hell') und Karoline Herfurth (30, 'Fack ju Göhte') in der Komödie 'Traumfrauen' im Kino zu bewundern. Doch was macht so ein besonderes Exemplar der Damenwelt aus? "Ich finde, jede Frau ist eine Traumfrau, solange sie das Beste aus sich rausholt und sich treu bleibt", betonte Palina im Interview mit 'Joy'. In dem Film bricht für Leni (gespielt von Hannah) eine Welt zusammen, als sie von ihrem Freund betrogen wird - sie verlässt ihn und sucht in der WG ihrer Schwester Hannah (gespielt von Karoline) Unterschlupf, wo sie auch auf deren taffe Mitbewohnerin Vivienne (gespielt von Palina) trifft, mit der sie sich super versteht.

Klingt nach jeder Menge Frauenpower und viel Spaß am Set. Richtig: "Der ganze Dreh fühlte sich wie ein einziger Mädelsabend an: Wir haben immer zusammen gefrühstückt und unsere Texte gemeinsam gelernt", schwärmte der flippige Rotschopf.

Auch privat ist der Frohnatur ihr Freundeskreis super wichtig. Sie liebt es, etwas mit ihren Liebsten zu unternehmen, mit ihren Freundinnen im Auto zu cruisen oder sich zusammen einen gemütlichen Abend inklusive Gesichtsmaske zu machen. Ihr Promi-Status habe ihre Freundschaften nur in einem Punkt verändert: Sie hat weniger Zeit. "Aber gleichzeitig ist es auch eine Art Segen, dass wir die Zeit, die ich habe, auch wirklich nutzen und aufmerksam füreinander da sind. Und das finde ich sehr schön, weil es gerade heutzutage immer schwerer wird, sich auf sein Gegenüber einzulassen", erklärte Palina Rojinski im Interview mit 'Freundin.de' und erläuterte, was ihr in einer Freundschaft am wichtigsten sei: "Ehrlichkeit und 'Geben und Nehmen' - beides ist wirklich wichtig. Die beiden Punkte implizieren auch alles andere, so wie Vertrauen."

Cover Media

— ANZEIGE —