Oscars 2016: Julia Roberts fiebert auch in diesem Jahr wieder mit

Julia Roberts fiebert nach wie vor mit
Julia Roberts © Cover Media

Für Julia Roberts (48) bleiben die Oscars auch nach all den Jahren in Hollywood etwas ganz Besonderes.

- Anzeige -

Ein echter Oscar-Fan

Die Schauspielerin ('Pretty Woman') gehört schon seit Jahrzehnten zu den ganz Großen in der Branche. So könnte man meinen, sie habe sich an Preisverleihungen, Events und die dazugehörige Aufregung mittlerweile gewöhnt - vor allem, da sie 2000 ja selbst den Academy Award als Beste Schauspielerin mit nach Hause nehmen durfte. Aber nein, jedes Jahr, wenn es wieder heißt 'And the Oscar goes to ...', ist Julia mit Spannung bei der Sache.

"Es ist besonders und aufregend. Es gibt so viele tolle Schauspieler, dass wenn man aus irgendeinem Grund in das große Bingo-Rad kommt ... wenn dein Name gezogen wird, dann sollte sich das besser besonders anfühlen", so die Hollywoodschönheit in der britischen TV-Show 'Lorraine'.

Als sie für ihre Darstellung in 'Erin Brockovich' ausgezeichnet wurde, war das für sie wie ein wahr gewordener Traum. "Man denkt einfach: 'Haben sie gerade meinen Namen gesagt oder bin ich nur aufgewacht?'", lachte sie. "Es fühlt sich einfach wie ein Traum an."

Am Wochenende kommt die Branche wieder in Los Angeles zusammen, um die Preisträger dieses Jahres zu feiern. Julia Roberts ist zwar nicht nominiert, wird aber wohl am 28. Februar genau wie der Rest der Welt gespannt die Verkündung der Gewinner verfolgen.

Cover Media

— ANZEIGE —