Orlando Bloom nackt beim Paddel-Ausflug mit Katy Perry: Hier lässt er nicht nur die Seele baumeln

Orlando Bloom macht Schlagzeilen, weil er nackt paddeln ging
Im Februar ging's noch harmlos zu bei Katy Perry und Orlando Bloom (Foto: Splash) © Splash News

Orlando Bloom: Nackt beim Paddel-Ausflug

Orlando Bloom lässt beim Nackt-Paddeln nicht nur die Seele baumeln. Sardinien-Urlaubern fielen vermutlich fast die Augen aus dem Kopf, als der Hollywood-Schauspieler mit seiner Freundin, Pop-Star Katy Perry, auf einem Paddle-Board vorbeigeschippert kam. Während die Sängerin ihre üppige Oberweite züchtig mit einem Bandeau-Bikini im Zaum hielt, trugt der 'Herr der Ringe'-Star einfach: nichts! Wenn man von Sonnenbrille und Cappy mal absieht. Klassischer Fall von Badehose vergessen? Wohl kaum! Der Frauenschwarm jedenfalls schaut keinesfalls geniert.

- Anzeige -

Und Stars wie Orlando Bloom wissen: Sardinien ist ein Promi-Hotspot, Paparazzi lauern überall am Strand. Und einer hat auch ganze Arbeit geleistet und Orlandos beeindruckenden Auftritt im Adams-Kostüm für die Nachwelt festgehalten.

Das ist ja mal ein dickes Ding! Und apropos: Natürlich machten die Fotos schnell im Social Web die Runde - Orlandos Gemächt für empfindliche Gemüter verschämt hinter einem schwarzen Balken versteckt. Hinter einem grooooßen schwarzen Balken. Nur der Schatten wurde vergessen. Das stellt wirklich alles in den Schatten, was wir an Promi-Urlaubsfotos in der letzten Zeit gesehen haben.

Vor allem hoffen wir mal, dass Katy Perry ihren Orlando auch gut eingeschmiert hat. PS: Die neue Single der Pop-Sängerin heißt "Rise"...

— ANZEIGE —