Orlando Bloom: Angst vor den Schwiegereltern in spe

Orlando Bloom: Angst vor den Schwiegereltern in spe
Orlando Bloom © Cover Media

Orlando Bloom (39) scheut sich, die Familie von Katy Perry (31) zu treffen.

- Anzeige -

Nervenaufreibend

Der Schauspieler ('Fluch der Karibik') und die Sängerin ('Roar') sind seit Januar 2016 ein Paar. Die frisch verliebten Turteltauben waren schon zusammen auf Hawaii und besuchten gemeinsam London, wo die Amerikanerin die Eltern ihres Liebsten kennenlernte. Jetzt steht eigentlich ein Besuch bei Katys Familie an, aber der Frauenschwarm hat es nicht eilig.

"Orlando macht nicht den Eindruck, als ob er gerne Katys Mama und Papa kennenlernen möchte", wusste ein Insider gegenüber 'Heat' zu berichten. "Katys Eltern spielen eine große Rolle in ihrem Leben und es gibt deshalb Spannungen, denn sie versteht nicht, was das Problem ist." Dabei ist es ziemlich einfach: "Orlando mag zwar selbstbewusst wirken, aber er hat Panik, einen schlechten Eindruck zu hinterlassen." Religion spielt eine Rolle, denn der Hollywoodstar ist Buddhist, während Katys Eltern sehr gläubige Baptisten sind.

Umgekehrt hatte die Popsängerin mit ihren Schwiegereltern in spe keine Probleme, als sie sie neulich in London traf: "Sie waren nur kurz zusammen, aber Katy fand es toll, sie zu treffen."

Mal sehen, wie lange Orlando Bloom das Treffen mit den Eltern von Katy Perry noch hinauszögern kann.

Cover Media

— ANZEIGE —