'One Direction'-Star Harry Styles erstmals mit kurzen Haaren gesichtet

Harry Styles: 'One Direction'-Star erstmals mit kurzen Haaren erwischt.
'One Direction'-Star Harry Styles trägt die Haare wieder kurz. © Getty Images, Jason Merritt

Sänger Harry Styles hat sich von seiner langen Mähne getrennt

Nur wenige Tage hat Harry Styles seine neue Frisur vor der Öffentlichkeit verstecken können, doch damit ist jetzt Schluss! Es gibt nun endlich den Fotobeweis, dass der 'One Direction'-Star tatsächlich kurzen Prozess gemacht und sich von seiner langen Mähne getrennt hat.

Das Online-Portal der britischen Zeitung 'The Sun' hat jetzt die ersten Fotos von Harry veröffentlicht, auf denen man den Sänger durch London schlendern sieht, seine kurzen Haare unter einer coolen Schiffermütze versteckt. Tja, das war dann tatsächlich kein verspäteter April-Scherz des 22-Jährigen.

Anfang Mai hatte Harry Styles nämlich ein Foto auf seiner Instagram-Seite veröffentlicht, auf dem er einen abgeschnittenen Zopf in seiner Hand hält. Den Post kommentierte er mit den Worten: "Whoops" und fügte den Hashtag #Littleprincesstrust bei, der darauf schließen lässt, dass er seinen Man Bun der gleichnamigen Organisation zukommen ließ, die Perücken für krebskranke Kinder herstellt.

Die Fans standen Kopf. Über 360.000 Kommentare gibt es zu diesem Bild. Auch der Hastag #RIPHarrysHair wurde bei Twitter ins Leben gerufen. Doch auf das Ergebnis mussten sie einige Tage warten. "Können wir bitte deinen neuen Haarschnitt sehen" oder 'Bitte mach ein Selfie" schrieben einige Fans daraufhin. Von Styles selbst gab es daraufhin keine Reaktion mehr – dafür hat ein Paparazzo dem Rätselraten nun ein Ende gesetzt.

— ANZEIGE —