One Direction: So persönlich wie nie

One Direction
One Direction © Cover Media

One Direction ('Best Song Ever') legen angeblich ihr bisher bestes Album vor.

- Anzeige -

Neues Album wird intim

Die britische Popgruppe - bestehend aus Harry Styles (20), Louis Tomlinson (22), Zayn Malik (21), Liam Payne (21) und Niall Horan (20) - wird im November ihre neueste Platte auf den Markt bringen und damit ihre Fangemeinde von den Socken hauen. Für die Jungs, die 2010 als Kandidaten der britischen Castingshow 'The X Factor' zusammenfanden, ist dies das vierte gemeinsame Studioalbum und laut eines Insiders gaben sie sich so viel Mühe wie nie zuvor. "Es wird ihr bisher persönlichstes Album", verriet der Informant der Londoner Zeitung 'Metro'. "Die Jungs wollten ernsthaft ihr bisher bestes Album aufnehmen, mit vielen intimen Liedtexten und Geschichten über ihr Leben. Sie arbeiten außerdem mit ein paar neuen Produzenten, wie Naughty Boy, zusammen."

Da die umschwärmten Engländer oft unterwegs sind, haben sie sich angeblich ein mobiles Aufnahmestudio gebaut, das sie überall hin begleitet. Momentan befindet sich die Band auf ihrer 'Where We Are'-Tour, die im April in Kolumbien startete und im Oktober in den USA endet. "Sie schreiben [ihre Songs] einzeln, aber auch zusammen in verschiedenen Paaren", fügte der Musik-Insider hinzu. Ihre Fans belohnten die Mitglieder der Truppe übrigens mit einem kostenlosen Track: 'Fireproof'. Das von Liam und Louis geschriebene Lied war 24 Stunden lang gratis zum Download erhältlich.

Übrigens schaffte es One Direction unlängst ins Guinness-Buch der Rekorde, da sie die erste Band war, deren drei ersten Alben bei ihrer Veröffentlichung an die Spitze der US-Charts gelangten. "Das ist wirklich einer unserer stolzesten Momente - sowohl für uns als auch für unsere Fans", schwärmte Niall Horan in diesem Zusammenhang.

Cover Media

— ANZEIGE —