Oma Kris Jenner: "North West liebt ihren kleinen Bruder"

Oma Kris Jenner: "North West liebt ihren kleinen Bruder"
So offen spricht Kris Jenner über den neusten Familienzuwachs im Hause Kardashian. © Clint Brewer / Splash News

Noch scheint es im Hause Kardashian keine Eifersüchteleien zwischen North (2) und ihrem kleinen Bruder Saint zu geben. "Sie ist bewundernswert. Er ist erst seit Kurzem zuhause, deshalb liebt sie ihren kleinen Bruder", erzählte Kris Jenner (60, 'Keeping Up With the Kardashians') dem Promiportal 'Us Weekly' bei einer Veranstaltung in Los Angeles. Jenners Enkelsohn war am 5. Dezember auf die Welt gekommen, eigentlicher Geburtstermin für Kim Kardashian war Heilig Abend.

- Anzeige -

Weihnachten mit allen Enkeln

Dass der kleine Saint früher das Licht der Welt erblickt hat als geplant, freut vor allem seine Oma. "Ich fühle mich gesegnet, dass ich Weihnachten mit den Kindern und all meinen Enkelkindern verbringen kann. Es könnte gar nicht besser sein", so Jenner auf dem roten Teppich. "Wir haben gerade so viele Babys in der Familie. Mit Saint sind es jetzt fünf. So macht Weihnachten natürlich noch mehr Spaß. Der Weihnachtsmann kommt und seine Elfen. Weihnachten hat eine große Tradition in unserer Familie."

Auf dem gleichen Event verriet Kris Jenner im Gespräch mit 'E!News' auch, wem Saint ähnlich sehe. "Er sieht haargenau aus wie North", erzählte die stolze Großmutter.

spot on news

— ANZEIGE —