Olivia Palermo und Johannes Huebl geben Style-Tipps

Olivia Palermo und Johannes Huebl geben Style-Tipps
So geplegt wie auf dem roten Teppich zeigen sich Olivia Palermo und Johannes Huebl auch privat © Evan Agostini/Invision/AP

Modische Ausrutscher gibt es bei ihnen nicht: Die Fashion-Bloggerin und Stil-Ikone Olivia Palermo (29) und ihr Ehemann, das Model Johannes Huebl (37) sind beide in der Modewelt zu Hause - und das sieht man. Egal, wo die beiden auftauchen, treten sie stets mit Stil und Modebewusstsein auf. Wie sie das schaffen, erzählen sie nun in der aktuellen Ausgabe der "Grazia".

Das Szene-Paar macht's vor

Da das Paar mit besonders kritischem Blick von der Öffentlichkeit beäugt wird, sorgen Palermo und Huebl stets für perfekte Fotos - auch von Paparazzi. "Ob morgens zum Brötchenholen oder sonntags zum Spazierengehen - wir gehen nie, nie, nie mit Zottelhaaren oder im undone Look raus", betont die US-amerkanische Bloggerin. Diesen Tipp können sich auch Nicht-Prominente zu Herzen nehmen. "Genau, zeigen Sie sich, egal, wann, mit wem und wo Sie sind, immer von ihrer besten Seite", rät der in Niedersachsen geborene Huebl.


Wie sie sich zu ihrem persönlichen Stil inspirieren lässt, verrät Palermo ebenfalls. "Jede Saison lasse ich mich von den Runways inspirieren. Und dann entscheide ich, was davon zu meinem ganz persönlichen Style passt, was ich so übernehme und was ich anders mache", erklärt sie. Manche Trends sind und bleiben jedoch tabu. "Was gar nicht geht: Flipflops, Sommerschals, 7/8-Hosen! Mag ich nicht", sagt Huebl.

— ANZEIGE —