Oliver Wnuk: Entspannt in die Festtage

Oliver Wnuk
Oliver Wnuk © Cover Media

Oliver Wnuk (38) kann ganz relaxt in die Feiertage starten, denn die ersten Geschenke hat er bereits Anfang Oktober besorgt.

- Anzeige -

Er hat schon alle Geschenke

Der Schauspieler ('Stromberg - Der Film') freut sich schon darauf, das erste Weihnachtsfest zu dritt mit seiner Partnerin Yvonne Catterfeld (34, 'Lieber so') und dem gemeinsamen Baby Charlie (7 Monate) zu verbringen. Dank seines organisatorischen Talents kann Oliver auch ganz entspannt in die Adventszeit starten, denn Weihnachtsstress ist ein Fremdwort für den Star: "Druck wegen noch nicht besorgter Geschenke kenne ich nicht. Ich fange schon Anfang Oktober an. Ich bin Aszendent Jungfrau und gut organisiert. Für 2014 bin ich durch", verriet er im 'In'-Interview.

Die kulinarischen Genüsse sind für Oliver mit das Beste an der Weihnachtszeit und vor allem der Glühwein ist sein besonderes Highlight. Und welche Köstlichkeiten genießt Familie Wnuk-Catterfeld am Heiligabend? Der gebürtige Konstanzer kümmert sich selbst um das Festmahl: "Meistens gibt es ein chinesisches Fleischfondue, und ich lasse mir einen Rollschinken aus meiner Heimat Konstanz schicken", berichtete er weiter.

Mit der Heimat ist das so eine Sache: Wnuk wuchs am Bodensee auf und Catterfeld ist in Erfurt geboren. Kennengelernt haben sich die beiden 2007 bei den Dreharbeiten zu der Komödie 'U-900'. Zurzeit wohnen sie in Berlin. In einem früheren Interview sprach der Schauspieler, der bereits eine Tochter aus einer früheren Beziehung hat, über seine Definition von Heimat: "Meine Heimat ist da, wo meine Lieben sind. Heimat ist ja ein schwieriger Begriff. Zu Hause ist ein schwieriger Begriff. Man weiß gar nicht, ob das ein Ort ist oder ein Gefühl. Vielleicht ist zu Hause oder Heimat auch nur eine Einbildung oder ein Geruch oder eine Frage oder eine Sehnsucht. Vielleicht kann man das gar nicht so bestimmen. Vielleicht wechselt das auch immer", sinnierte er bei einem Aufenthalt in Konstanz gegenüber dem 'Südkurier'.

Bald wird es sich Oliver Wnuk jedenfalls im Kreise seiner Liebsten gemütlich machen und dank Familie - und Konstanzer Rollschinken - auch heimatliche Gefühle nicht missen müssen.

Cover Media

— ANZEIGE —