Oliver Pocher lacht selten über Geld

Oliver Pocher lacht selten über Geld
Oliver Pocher © Cover Media

Oliver Pocher (37) findet es schwer, richtig lustige Witze über Geld zu machen.

- Anzeige -

Reichen-Witze sind schwer

Im Interview mit '€uro am Sonntag' sinnierte der erfolgreiche Comedian ('Rent a Pocher') darüber, warum es zwar so viele Witze über Sex gibt, aber kaum welche über Geld.

"Sex ist einfach lustiger und greifbarer als Geld", erklärte der dreifache Vater und setzte nach: "Auch ist es schwer, wenn man geldmäßig einen gewissen Status erreicht hat, darüber Witze zu machen. Die Pointe geht oft auf Kosten von Leuten, die nicht so viel haben."

Gibt es dennoch einen Witz über Geld, den Oliver gut findet? Der Publikumsliebling kannte tatsächlich einen und teilte ihn gerne:

"Den hat neulich ein Kollege im Fernsehen erzählt: 'Was ist der Unterschied zwischen einem Mann, der sieben Kinder hat, und einem, der sieben Millionen Euro besitzt? Der mit sieben Millionen will noch mehr.' Das war, glaube ich, der Witz. Ein netter kleiner Schmunzler zum Nachdenken."

Für diverse Schmunzler hat Oliver Pocher in seiner jahrelangen Karriere selbst schon gesorgt, einige Aufreger waren allerdings auch dabei. Anfang Juni postete der Star ein Selfie von sich vor einem Flugzeug der Airline Germanwings und titelte dazu "Sich auch mal was trauen!!" - ein Kommentar, den viele seiner Follower nur zwei Monate, nachdem 150 Menschen bei einem Flugzeugabsturz einer Germanwings-Maschine ums Leben kamen, unangebracht fanden.

Cover Media

— ANZEIGE —