Oliver Geissen: 'Duell der Jahrzehnte' wird nachgeholt

Oliver Geissen: 'Duell der Jahrzehnte' wird nachgeholt
Oliver Geissen © Cover Media

Die Show 'Duell der Jahrzehnte' mit Moderator Oliver Geissen (46) wird am 5. August nachgeholt.

- Anzeige -

Neuer Sendetermin

Der TV-Star sollte ursprünglich am Freitag [22. Juli] in der zuvor aufgezeichneten Sendung zu sehen sein. Nach dem Amoklauf in München sendete RTL stattdessen aber eine aktuelle Berichterstattung, in der Peter Kloeppel (57) kontinuierlich über die Ereignisse informierte. Jetzt gab der Sender einen Nachholtermin bekannt und so wird die Sendung mit Oliver Geissen am Freitag, den 5. August, ausgestrahlt. Die Ranking-Show 'Die 100 kuriosesten Gänsehaut-Momente' wird auf den 12. August verschoben.

Im 'Duell der Jahrzehnte' treten prominente Gäste, die entweder das Jahrzehnt der 1980er Jahre oder der 2000er Jahre repräsentieren, gegeneinander an. In verschiedenen Spielrunden soll dabei herausgefunden werden, welches Jahrzehnt das kultigere und bessere war. Wann gab es die bessere Musik, das bessere TV-Programm, die cooleren Promis? Diesen und ähnlichen Fragen möchte Oliver Geissen auf den Grund gehen. Andrea Kiewel, Yasmina Filali, Thomas Anders und Ingolf Lück gehen in der Show als Stellvertreter für die 1980er Jahre an den Start, während Ruth Moschner, Jeanette Biedermann, Jorge González und David Odonkor die 2000er Jahre vertreten.

Cover Media

— ANZEIGE —