Ohne Augenbrauen beim Interview: Dennis Quaid