Obdachloser übernimmt Instagram-Account von Palina Rojinski

Obdachloser übernimmt Instagram-Account von Palina Rojinski
Macht bei der "One Warm Winter"-Aktion mit: Palina Rojinski © instagram.com/palinski, SpotOn

Für einen guten Zweck

"One Warm Winter" ist wohl eine der kreativsten Aufklärungskampagnen der vergangenen Monate. Um auf die Obdachlosigkeit in Deutschland aufmerksam zu machen und bestenfalls mangelndes Verständnis und Vorurteile abzubauen, hat jetzt unter anderem Palina Rojinski (31) ihren Instagram-Account zur Verfügung gestellt - und lässt diesen einen Tag lang von Roderich, einem Obdachlosen aus Berlin befüllen.

"Hey Leute, mein Kumpel Roderich übernimmt heute meinen Social-Media-Kanal und zeigt euch seinen Alltag auf der Straße", erklärt Rojinski zu einem Bild des Obdachlosen, der sich gleich vorstellt und in die Kamera grinst. Roderich teilt mit den Followern der Moderatorin einen Traum, den er sich auch direkt erfüllen will. "Immer das ständige Berlin unter den Füßen nervt", meint der langbärtige Mann, der ausführt: "Weil ich keinen Alkohol trinke, kann ich mir hier und da etwas zur Seite legen. Und ich weiß auch ganz genau wofür: einmal verreisen." In einem kurzen Clip kündigt er dann auch an, dass er sich über einen kostenlosen Internetzugang ein paar billige Bus-Tickets organisieren will. Er will Paris besuchen - vielleicht auch Stockholm oder Rom. Wir wünschen ihm eine gute Reise!

Weitere Prominente mit an Bord

Rojinski ist nicht das einzige prominente Gesicht der Kampagne, auf deren Internetseite "www.onewarmwinter.org" man spenden kann. Mit dem Geld sollen warme Winterkleidung und Notunterkünfte für Bedürftige angeschafft und organisiert werden. Neben den Rappern Marteria (34, "Lila Wolken") und Prinz Pi (37) helfen unter anderem auch Joko Winterscheidt (38), Klaas Heufer-Umlauf (33) und Olli Schulz (43, "Kinder der Sonne").

spot on news