'O.C., California': Das machen die Stars aus Orange County heute

'O.C., California': Was machen die Stars heute?
'O.C., California': Was machen die Stars heute? Seth, Summer und Co. 00:02:02
00:00 | 00:02:02

Das kam nach 'O.C., California'

Mit der Erfolgsserie 'O.C., California' wurden sie zu Teenie-Idolen ihrer Zeit. Mit der Geburtsstunde der TV-Serie im Jahre 2003 wurden Mischa Barton, Rachel Bilson, Adam Brody und Benjamin McKenzie schlagartig berühmt.

'O.C. California' machte Mischa Barton berühmt

Vier Staffeln lang gingen Teenager weltweit mit der reichen Clique aus New Port Beach im Bezirk Orange County durch dick und dünn, verfolgten ihre glücklichen und auch traurigen Momente.

Die Serie war die Teenie-Serie der 2000er. Im Mittelpunkt der Serie stehen vier Teenager im Kalifornischen Bezirk Orange County. Mischa Barton spielte die Marissa Cooper, Rachel Bilson spielte Summer Roberts, Adam Brody den Seth Cohen, Ben McKenzie den Ryan Atwood. Für einige war die Serie das Karrieresprungbrett, andere haben es nicht geschafft. 2007 war dann allerdings Schluss mit dem Teenie-Leben auf der Sonnenseite und für die Hauptdarsteller hieß es, auf erneute Job-Suche zu gehen. Im Video sehen Sie, was aus den Stars geworden ist!

— ANZEIGE —