Nina Dobrev wünscht sich einen phänomenalen Abgang

Nina Dobrev wünscht sich einen phänomenalen Abgang
Nina Dobrev © Cover Media

Nina Dobrev (26) wird der Abschied von 'Vampire Diaries' schwerfallen - umso schöner soll er werden! Im April schockte die beliebte Darstellerin die Fans der TV-Serie weltweit: Nach sechs Staffel steigt sie aus! 2009 war sie zum ersten Mal in die Rolle der damals noch schüchternen High-School-Schülerin Elena Gilbert geschlüpft, im Laufe der Serie übernahm sie außerdem den Part der Doppelgängerinnen Katherine Pierce und Amara.

- Anzeige -

Tschüss, 'Vampire Diaries'!

Im Interview mit dem 'Self'-Magazin sprach sie nun über den traurigen Abschied, der ihr bevorsteht:

"Es ist wichtig für mich, dass es episch und kraftvoll endet! Die Serie war so ein großer Teil meines Lebens, ich möchte, dass der Abschied schön wird. Ich möchte, dass alles gut ausgeht."

2009 war Nina süße 20 Jahre alt, in der Zwischenzeit hat sich viel getan. "Ich bin jetzt ein ganz anderer Mensch und bin erwachsen geworden", erzählte sie weiter. "Ich habe die Arbeit an dieser Show geliebt, es war ein verrücktes, unglaubliches Abenteuer! Ich war von so vielen Menschen umgeben, die ich zu meiner Familie zähle. Ich weiß, dass jetzt ein aufregender neuer Schritt für mich kommt, aber es wird sich seltsam anfühlen, ohne sie zu sein."

Nicht nur persönlich reifte die Schöne am Set von 'Vampire Diaries', sie fand zwischenzeitlich sogar ihre große Liebe vor Ort: Nina war von 2010 bis 2013 mit Ian Somerhalder (36), der den heißblütigen Vampir Damon Salvatore in der Serie spielt, liiert. Die Gerüchteküche besagt, dass sie die Show auch deswegen hinter sich lässt, um nicht mehr täglich mit ihrem Verflossenen, der vor Kurzem seine Freundin Nikki Reed (26, 'Eclipse - Bis(s) zum Abendrot') geheiratet hat, arbeiten zu müssen. Nina Dobrev hat das allerdings längst dementiert.

Cover Media

— ANZEIGE —