Nina Bott verrät den Namen ihrer Tochter

Nina Bott (38) mit Freund Benjamin (28).
Nina Bott (38) und Freund Benjamin (28) sind im Dezember 2015 Eltern einer Tochter geworden. © imago/Future Image, imago stock&people

Nina Bott: "Ich wollte unbedingt etwas mit L"

Kurz vor Weihnachten wurde Schauspielerin Nina Bott zum zweiten Mal Mutter. Die 38-Jährige brachte am 20. Dezember 2015 eine gesunde Tochter zur Welt. Den Namen der Kleinen verriet Nina Bott zunächst nicht, postete ihn jetzt aber auf ihrer Facebook-Seite. "Ich wollte unbedingt etwas mit L am Anfang, weil mein Sohn Lennox heißt", verrät Bott im Interview mit der Zeitschrift 'Gala'.

- Anzeige -

Deshalb hört das Töchterchen auf den Namen Luna Victoria. "Luna finde ich wunderschön. Zu diesem modernen Namen wollten Benni und ich noch etwas Klassisches. So kamen wir auf Victoria", so die Schauspielerin. Vater der Kleinen ist Ninas Lebensgefährte Benjamin (28) – seit drei Jahren ist Nina Bott mit dem zehn Jahre jüngeren Unternehmensberater liiert. "Die Kleine isst und schläft fast nur. Sie hat einen guten Nachtschlaf, wir sind als Eltern also nicht irre übernächtigt."

Bott hat aus einer früheren Beziehung einen zwölfjährigen Sohn, der sich riesig über die Geburt seines Schwesterchens gefreut hat. "Mein Sohn Lennox wollte bis zum Schluss nicht wissen, ob es ein Junge oder Mädchen wird, freut sich aber jetzt total über die kleine Schwester und kann es kaum erwarten, ihr irgendwann Fußball beizubringen“, schreibt die frisch gebackene Mutter in ihrem Blog.

— ANZEIGE —