Nina Bott ist unheimlich gerne schwanger

Nina Bott ist unheimlich gerne schwanger
Nina Bott liebt es schwanger zu sein. © Getty Images, Alexander Koerner

Nina Bott (37) ist die glücklichste Schwangere überhaupt.

- Anzeige -

Der Bauch soll bleiben

"Am liebsten würde ich diesen Bauch gar nicht mehr loswerden, sondern ihn für immer behalten", schwärmte die werdende Mutter ('Gute Zeiten, schlechte Zeiten') im Interview mit dem Magazin 'Gala' über ihre Babykugel.

Um Weihnachten herum ist es soweit und das zweite Kind der Schauspielerin kommt zur Welt. Aus einer früheren Beziehung hat Nina bereits den zwölfjährigen Sohn Lennox. Wie schon bei ihm genießt sie die Schwangerschaft in vollen Zügen - und das, obwohl sie durchaus die eine oder andere Hürde nehmen muss: "Ich bin wahnsinnig schusselig, vergesse Termine oder lasse Sachen irgendwo stehen. Und ich stoße mit meinem Bauch überall an, zum Beispiel, wenn ich die Kühlschranktür öffne. Man verschätzt sich einfach bei den Abständen", lachte der TV-Liebling.

Schon im Interview mit 'Bunte' Anfang Oktober schwärmte Nina Bott von ihrer besonderen Zeit. Damals verriet sie auch, dass sie sofort wusste, als sie wieder schwanger war: "Der Test war eigentlich nur eine Bestätigung für mich. Ich wusste schon in der ersten Woche, dass ich schwanger bin. Ich finde, man merkt es einfach mit jeder Zelle."

Wer mehr über die wundervolle Schwangerschaft von Nina Bott erfahren will, der sollte auf ihren Blog 'mutterrolle.com' klicken - darin berichtet die Künstlerin über ihr Leben als (werdende) Mama.

Cover Media

— ANZEIGE —