Nicollette Sheridan - Fakten über die Schauspielerin, die nicht jeder kennt

Fakten über Nicollette Sheridan
Nicollette Sheridan: Fakten über die Schauspielerin © Russ Einhorn / Splash News

8 Dinge, die Sie über Nicollette Sheridan noch nicht wussten

Das ‘People Magazin‘ wählte Sheridan unter die ‘50 Most Beautiful People in the World‘.

- Anzeige -

Sie war in der engeren Auswahl für die Rolle der Grace Adler in der Sitcom ‘Will & Grace‘. Letztlich ging die Rolle jedoch an Debra Messing. Sheridan liebt Hunde und hat einen Golden Retriever mit Namen Oliver. Außerdem ist sie seit ihrem dritten Lebensjahr begeisterte Reiterin. Sie hat nur auf einer Seite ein Ohrloch, sodass man sie häufig mit Clip-Ohrringen sieht. Sheridan spricht fließend Griechisch und hat von ihrem Paten und Stiefvater, Telly Savalas, viel über die griechische Kultur und Lebensart gelernt.

Sie hat für die Rolle der Bree Van de Kamp in der Serie ‘Desperate Housewives‘ vorgesprochen. Nachdem diese an Marcia Cross vergeben war, bemühte Sheridan sich mit Erfolg um die Rolle der Edie Britt. Nicollette Sheridan ist überzeugte Vegetarierin. Sie wurde kurze Zeit für die Rolle der Rose DeWitt Bukater im Film ‘Titanic‘ in Betracht gezogen.

Wenn Sie mehr über Nicollette Sheridan, ihre Karriere und ihr Privatleben erfahren möchten, verpassen Sie nicht unsere Promi-News auf vip.de.

— ANZEIGE —