Nicole Scherzinger: 'The Ass Factor'

Nicole Scherzinger
Nicole Scherzinger © Cover Media

Hallöchen, Popöchen: Nicole Scherzinger (35) würde lieber über schöne Kehrseiten statt Musikernachwuchs richten.

- Anzeige -

Hat das Po-tenzial?

Als Jurorin bei der britischen Castingshow 'The X Factor' durfte die schöne Sängerin ('Right There') in der Vergangenheit über das Schicksal potenzieller Popstars entscheiden. Wie sie zu Gast im englischen Radio gestand, hat sie allerdings ganz andere Ambitionen. So machte sie ihrem Nachnamen alle Ehre und scherzte bei 'BBC Radio 1': "Ich habe einen verrückten Tag hinter mir und mir ein paar verrückte Sachen einfallen lassen. Ich will sichergehen, dass ich einige dieser Ideen im Kopf behalte. Lacht mich nicht aus, aber ich hatte eine tolle Idee für eine Show hier im Vereinigten Königreich: Statt 'The X Factor' heißt sie 'The Ass Factor'!"

Diese Sendung würde sich - wie der Name nahelegt - rund um ansehnliche Frauenpopos drehen. "In letzter Zeit bin ich absolut besessen was Fitness angeht und mache Kniebeugen und all das - Mädels wollen schließlich einen wirklich schönen, heißen Hintern, oder?", begründete die Amerikanerin ihr Traumformat. "Ich denke, das wäre verrückt, aber möglich wäre es doch - eine Show darüber, wer den 'Ass Factor' hat."

Ans Jurypult würde sich Scherzinger Promi-Damen holen, die selbst mit einem imposanten Gesäß gesegnet sind. "Ich könnte Jurorin sein, außerdem Nicki Minaj und … keine Ahnung, wer als dritte Jurorin mitmachen könnte", sinnierte die ehemalige Frontfrau der Pussycat Dolls. "Ich liebe [Jennifer Lopez'] Hintern! Entweder J-Lo oder Kim Kardashian."

In der Show würde Scherzinger Tipps für ein effektives Po-Workout geben und im Zuge des Gesprächs erklärte sie, mit welchen Übungen sie ihren eigenen Allerwertesten in Schuss hält: "Letztens habe ich meinen Twerking-Muskel im Hintern trainiert, die rechte und die linke Backe", beschrieb die Bühnen-Grazie. "Man geht in die Knie und zieht die rechte Popbacke zusammen, zählt bis vier, entspannt sie und zieht dann die linke Backe zusammen." Kein Wunder, dass Nicole Scherzinger so ein knackiges Hinterteil hat!

Cover Media

— ANZEIGE —