Nicole Scherzinger mit Waffen bedroht

Ex-'Pussycat Doll‘-Sängerin Nicole Scherzinger war in Mittelamerika auf dem Weg um das Video zu ihrer neuen Single 'Try With Me' zu drehen. Als sie zusammen mit 'X Factor'-Choreograph Brian Friedman durch die Berge zum Xilitla-Regenwald fuhr, wurde ihr Wagen von einer Bande Bewaffneter gestoppt: „Wir wurden mit Waffen bedroht“, erzählte Friedman dem 'Star'-Magazin. „Lauter Leute um unsere Autos. Da waren M16 und Berettas!“

- Anzeige -

Zu Glück kamen alle unverletzt frei, da das Team in kugelsicheren Geländewagen unterwegs war - die Gegend gilt gemeinhin als gefährlich. Die Sängerin selbst hat sich zum Vorfall nicht geäußert.

— ANZEIGE —