Nicole Scherzinger gibt Single-Tipps

Nicole Scherzinger gibt Single-Tipps
Nicole Scherzinger Anfang Mai in Los Angeles © John Salangsang/Invision/AP

Nach der Trennung von Formel-1-Fahrer Lewis Hamilton (30) sprach Nicole Scherzinger (36) im Februar noch in der britischen "The Sun" davon, dass sie "am Boden zerstört war, dass [die Beziehung] nicht funktioniert hat". Im Interview mit dem "People"-Magazin erklärt die Ex-Pussycat-Dolls-Sängerin ("Don't Cha") nun: "Manchmal bleiben Leute in Beziehungen weil sie selbstgefällig werden, weil es für sie komfortabel ist und sie nicht alleine sein wollen. [...] Ich befinde mich jetzt in einem neuen Kapitel in meinem Leben und mache gerade eine sehr formende Zeit durch."

- Anzeige -

Nach der Trennung von Hamilton

So habe Scherzinger die vergangenen Monate genutzt, um ihr "ultimatives Schicksal" zu finden. Dabei habe ihr ihre Spiritualität sehr geholfen: "Sie hat mich geerdet und ich habe gemerkt, dass ich einen großen Sinn in meinem Leben habe." Vorbestimmte Beziehungen würden sich demnach auch wieder zusammenfinden, auch wenn es zwischendrin eine Auszeit gebe. Darum solle man sich auch nicht zurückhalten lassen.


Frische Singles sollten sich laut Scherzinger "auf sich selbst konzentrieren". Sie erklärt: "Wenn man in einer Beziehung steckt verliert man sich oft selbst und man verliert, wer man ist und was einen besonders macht. Man steckt seine Energie immer in jemand anderen, also findet Euch selbst wieder. Baut Euch wieder auf und werdet dieses große scheinende Licht."

— ANZEIGE —