Nicole Scherzinger: Gehaltsscheck über 127.000 Euro

Nicole Scherzinger
Nicole Scherzinger © Cover Media

Nicole Scherzinger (36) hat angeblich einen russischen Bewunderer, der völlig von ihr verzaubert ist.

- Anzeige -

Sie ist es wert

Die ehemalige Pussycat-Dolls-Frontfrau ('Buttons') performte am Sonntagabend angeblich für einen wohlhabenden Oligarchen und soll für den Gig umgerechnet 127.000 Euro kassiert haben. Laut eines Partygastes war die horrende Summe für das Geburtstagskind aber kein Problem: Er sei eben ein Riesenfan von Nicole. "Er ist besessen von Nicole, für sie also 100,000 Pfund [ca. 127.000 Euro] zu bezahlen, damit sie singt, war es wert. Sie hatte zwei Tänzer und es war eine heiße Performance", erklärte der Gast gegenüber der britischen Zeitung 'Daily Star'. "Nicole sah unglaublich aus. Sie war das ultimative Geburtstagsgeschenk."

Wie es scheint, war eine Show noch nicht genug für den Star, sodass sich die Musikerin dazu entschied, das Mikrofon noch einmal zur Hand zu nehmen, als sie später in einen angesagten Londoner Club weiterzog. So erklomm sie die Bühne des Boujis-Clubs und begeisterte in einem aufreizenden Silberkleid, das ihre super Figur zur Geltung brachte. "Nicole und ihre Tänzer eroberten den Club komplett. Sie bekam viel Aufmerksamkeit - und sie hatte so viel Spaß, dass sie entschied, auf die Bühne zu gehen, um eine Spontan-Show zu geben", schilderte ein Club-Besucher. "Nicole und ihre Gruppe haben Tequilla-Shots und Wodka getrunken. Als sie ging, war sie angeheitert."

Doch nahm sich die Schöne nach der wilden Nacht noch Zeit, um mit der Bulldogge Roscoe auf den Straßen der britischen Metropole Gassi zu gehen. Der Hund ist von ihrem Liebsten, dem Formel-1-Champion Lewis Hamilton (29). "Später Spaziergang mit Roscoe auf den Straßen Londons nach einer tollen Show heute Abend mit meinen Mädels", schrieb Nicole Scherzinger zu dem Instagram-Schnappschuss, auf dem sie selbst, die Bulldogge und zwei weitere Frauen abgebildet sind.

Cover Media

— ANZEIGE —