Nicole Richie: Neue Brüste zum 30.

It-Girl Nicole Richie hat sich zum 30. Geburtstag die Brüste vergrößern lassen.
It-Girl Nicole Richie hat sich zum 30. Geburtstag Brustimplantate einsetzen lassen. © Clasos.com / Splash News

Das ist aber mal ein pralles Geburtstagsgeschenk!

Nicole Richie hat sich pünktlich zu ihrem 30. etwas ganz Besonderes gegönnt: einen neuen Busen. Wie die ‚US Weekly’ berichtet, hat sich die zweifache Mutter Implantate einsetzen lassen, die sie während eines Trips nach Mexiko Ende September stolz ihren Freunden präsentierte.

- Anzeige -

Der Grund für die Brustvergrößerung: das Stillen von zwei Kindern hat Nicoles Brüste stark strapaziert. „Sie sagte, das Stillen hat ihren eh schon kleinen Busen noch kleiner gemacht“, so ein Bekannter. Doch im Gegensatz zu vielen anderen Stars steht Richie voll und ganz zu ihrer Busen-OP. Freunde erklärten: „Sie geht ganz offen damit um.“

Bildmaterial: Splashnews

— ANZEIGE —