Nicole Kidman wollte keinen echten Sex

Hollywood-Star Nicole Kidman soll eine Rolle in dem Film 'Nymphomaniac' von Lars von Trier abgelehnt haben, weil der Regisseur echte Sexszenen

verlangt haben soll, wie die britische Zeitung 'The Sun' behauptet.

Ganz anders habe angeblich Schauspieler Shia LaBoeuf reagiert: Er soll

so angetan gewesen sein, dass er von Trier sogar ein selbst gedrehtes Sex-Tape habe zukommen lassen - heißt es. Ob das aber wirklich stimmt? Man darf gespannt sein... 'Nymphomaniac' kommt 2013 in die Kinos.

— ANZEIGE —