Nicole Kidman: Am Boden zerstört

Nicole Kidman und Dr Antony Kidman
Nicole Kidman und Dr Antony Kidman © Cover Media

Nicole Kidman (47) hat sich - zumindest indirekt - zum tragischen Tod ihres Vaters, Dr. Antony Kidman, geäußert.

- Anzeige -

Nach dem Tod ihres Vaters

Der Psychologe kam vor Kurzem in Singapur ums Leben, nachdem er dort zu Besuch bei seiner Tochter - Nicoles Schwester Antonia - gestürzt war. Wie die Schauspielerin ('Australia') durch ihre Publizistin Leslee Dart in einem Statement verlauten ließ, sei sie völlig am Boden zerstört. "Nicole und ihre Familie sind vom plötzlich Tod ihres Vaters geschockt", wurde die Sprecherin von 'Just Jared' zitiert. "Sie weiß die Untersützung, die sie bekommt, zu schätzen und bittet darum, dass ihre Privatsphäre in dieser besonders schwierigen Zeit respektiert wird."

Auch im Magazin 'Us Weekly' heißt es, dass Nicole stark unter dem Verlust ihres Vaters leidet, sie sich aber auch auf den Beistand ihres Mannes, dem Country-Sänger Keith Urban (46, 'Once in a Lifetime'), verlassen könne. Dieser soll sogar einige geplante Auftritte abgesagt haben. "Nicole steht neben sich", flüsterte ein Nahestehender der Publikation. "Keith hat ihr versprochen, ihr während dieser furchtbaren Zeit solange beizustehen wie nötig; er unterstützt seine Frau, so sehr es geht. Sie ist total am Boden zerstört und befindet sich in einem Schockzustand."

Die Beerdigung soll derweil in Australien - der Heimat der Hollywood-Blondine - stattfinden. Details zu der Todesursache gibt es bisher keine, doch wie 'Reuters' berichtet, geht die ermittelnde Polizei in Singapur von einem "unnatürlichen Tod" aus.

Dr. Antony Kidman arbeitete als klinischer Psychologe am Royal North Shore Hospital und an der University of Technology in Sydney. Für seine Bemühungen im Bereich Gesundheit und Medizin wurde er 2005 sogar mit einem Ehrenorder von der britischen Queen Elizabeth II bedacht. Seiner berühmten Tochter stand Dr. Kidman stets nahe, so dass er sie mehrmals auf den roten Teppich begleiten durfte. Neben Nicole und ihrer Schwester hinterlässt er seine Frau Janelle, mit der 50 Jahre lang verheiratet war.

Cover Media

— ANZEIGE —