Nicolas Cage von Ex-Bodyguard verklagt

Der ehemalige Bodyguard von Nicolas Cage, Richard Brun, hat Klage gegen den Schauspieler eingereicht. Wie 'TMZ' berichtet, soll der Mann viel zu schnell und völlig willkürlich wieder entlassen worden sein. Für seine zweiwöchige Dienstzeit wurde er angeblich niemals bezahlt.

- Anzeige -

Jetzt fordert der Leibwächter Schadensersatz in Höhe von mindestens 115.000 Dollar. Der 48-jährige Hollywood-Star hat sich bislang nicht zu dem Fall geäußert.

— ANZEIGE —