Nico Schwanz: Schwangere Freundin hatte Autounfall

Nico Schwanz: Schwangere Freundin hatte Autounfall
© picture-alliance/ dpa, Jens Kalaene

Jetzt hat das Paar Angst um sein Baby

Riesenschock für 'Dschungel'-Star Nico Schwanz: Seine schwangere Freundin ist mit dem Auto verunglückt. Das berichtet die 'Bild'-Zeitung. Demnach war Juliett Giegler auf einer Landstraße bei Ivenrode in Sachsen-Anhalt von der Straße abgekommen, als sie einen anderen Wagen überholen wollte. Mit 60 Stundenkilometern krachte sie vor ein Schild.

- Anzeige -

Die 20-Jährige, die im fünften Monat schwanger ist, wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Bei der Untersuchung kam heraus, dass sie eine Gehirnerschütterung, ein Schleudertrauma, Platzwunden sowie eine verrutschte Plazenta davongetragen hat.

Und genau das macht Nico und Juliett große Sorgen. "Wir haben schreckliche Angst um unser ungeborenes Kind", sagte der 31-Jährige der Zeitung. Derzeit weicht er nicht von Julietts Seite, ist pausenlos bei ihr im Krankenhaus.

Vielleicht schweißt dieses Erlebnis die beiden zusammen, denn Nicos und Julietts Beziehung stand nicht immer auf festen Beinen. Im Frühjahr 2008 lernten sie sich kennen, im Sommer 2009 war die Beziehung fast wieder beendet, weil Nico fremdging. Doch sie versöhnten sich und kurz darauf war Juliett schwanger.

Bild: dpa

— ANZEIGE —