Nico Rosberg und Ehefrau Vivian verraten den Namen ihrer Tochter

Vivian und Nico Rosberg sind Eltern geworden.
So süß verrät Nico Rosberg den Namen seiner Tochter.

Tochter von Nico Rosberg und seiner Frau Vivian hat einen bedeutungsvollen Namen

Nico Rosberg und seine Frau Vivian schweben momentan wohl auf Wolke sieben. Am 30. August 2015 kam ihr kleines "Vollmond-Töchterchen" zur Welt, wie der Rennfahrer über Twitter mitteilte. Genau auf diesem Wege hat er nun auch den Namen der Kleinen verraten.

- Anzeige -

Das kleine Mädchen hört von nun an auf den wunderschönen Namen Alaïa. Und das erste Babyfoto - oder zumindest das der kleinen Babyfüße - hat der 30-Jährige ebenfalls mit seinen Fans geteilt. Zudem erklärt er, dass der Name Alaïa aus dem Baskischen kommt und 'die Fröhliche' bedeutet.

Nico Rosberg mit seiner Vivian auf dem roten Teppich.
Nico Rosberg: Seine Frau Vivian hat ein gesundes Kind zur Welt gebracht. © Getty Images, Joerg Koch

Der 30-Jährige fieberte der Geburt schon von Anfang an entgegen und bereitete sich selbst auf die großartige Zeit als kleine Familie vor, wie er der 'Bild' erklärt hat: "Ich lese momentan schon Kinderbücher, will vorbereitet sein und alles über die Geburt wissen." Die Kleine kann sich auch schon auf ein eingerichtetes Kinderzimmer in Monaco, dem Wohnsitz der Familie, freuen.

Der Rennfahrer und die Hamburger Innenarchitektin sind seit 2003 ein Paar - sie lernten sich auf Ibiza kennen und lieben. Im Juli 2014 schlossen sie den Bund fürs Leben und nun, gut ein Jahr später, krönen sie ihre Liebe mit einem Kind.

— ANZEIGE —