Nico Rosberg ist stolzer Papa

Nico Rosberg ist stolzer Papa
Nico Rosberg und seine Vivian sind endlich Eltern © ddp images

Schon seit Anfang August hatte Rennfahrer Nico Rosberg (30) die Geburt seiner Tochter geplant. Wie der "Stern" berichtet, standen beim großen Preis von Belgien sogar ein Chauffeur und ein Privat-Jet bereit, um ihn gegebenenfalls möglichst schnell zu seiner Frau nach Monaco zu fliegen. Das war nicht nötig: Das kleine Töchterchen von Rosberg und Vivian Sibold (30) ließ noch auf sich warten.

- Anzeige -

Seine Tochter ist da

Wie Rosberg jetzt seinen Fans via Twitter mitteilte, kam sein Nachwuchs am Sonntag zur Welt. "Wir sind überwältigt und glücklich", schrieb der gebürtige Wiesbadener im Namen seiner Frau.



spot on news

— ANZEIGE —