Nick Cannon: Auto-Immun-Krankheit

Anfang des Jahres wurde der Ehemann von Mariah Carey, Nick Cannon, erst mit Nierenversagen und kurze Zeit später wegen eines Blutgerinsels in der Lunge ins Krankenhaus eingeliefert. Jetzt hat der 31-Jährige zum ersten Mal über die Diagnose gesprochen.

- Anzeige -

Er leide an einer "Autoimmunkrankheit, die die Ärzte in meinem Körper entdeckt haben - eine Art Lupus, aber niemand in meiner Familie hat das bisher", so Cannon zum 'People'-Magazin. "Es ist zwar viel, was ich verkraften muss, doch im Moment ist alles wieder in Ordnung. Ich bin wirklich froh, dass ich noch lebe. Wenn es nicht entdeckt worden wäre, dann wüsste ich nicht, was noch hätte passieren können."

Auch Lady Gaga und Seal haben die gefährliche Erbkrankeit, die dazu führt, dass der Körper seine eigenen Körperzellen bekämpft.

— ANZEIGE —