Niall Horan: Single oder nicht Single?

Niall Horan
Niall Horan © Cover Media

Niall Horan (21) und Melissa Anne (21) geben unzähligen One-Direction-Fans Rätsel auf.

- Anzeige -

Die Öffentlichkeit rätselt

Nachdem am Wochenende berichtet wurde, der Sänger ('Best Song Ever') sei in einer Bar im australischen Melbourne mit einer mysteriösen Brünetten beim Knutschen gesichtet worden, liefen zahllose 1D-Bewunderer Sturm. Mittlerweile ist bekannt, dass es sich bei seiner Begleitung um die Sängerin und Journalismus-Studentin handelte.

Doch die Anhänger des Teenie-Stars können durchatmen: Die beiden sind nach neuen Informationen der britischen Zeitung 'The Sun' nämlich nur Freunde und haben sich auch gar nicht geküsst.

"Niall und Melissa kennen sich schon seit Jahren", so ein Freund gegenüber dem Blatt. "Sie haben sich am Sonntag nicht geküsst. Er hat sich nur nach vorne gebeugt, um mit ihr zu sprechen, weil es in der Bar so laut war."

Die Fans des irischen Popstars waren nach dem angeblichen Kuss am Boden zerstört. "OMG, Niall Horan und Melissa. Sie wurden in einem Casino gesichtet, sie haben sich geküsst. Und er hatte seinen Arm um ihre Hüfte gelegt und spielte mit ihrem Haar", beklagte ein Fan auf Twitter.

Tatsächlich verbrachten Niall und Melissa viel Zeit miteinander, seitdem die Boyband in Australien ist, allerdings soll die Schönheit auch mit den anderen Jungs gut befreundet sein. Spekuliert wird außerdem, dass Melissa bereits einen Freund hat.

Am Sonntagabend waren Niall und Bandkollege Harry Styles (21) unterdessen bei ihrem Ausflug ins Crown Casino in Melbourne bester Laune. Beobachter beschrieben beide als äußerst höflich. Außerdem unterhielten sie sich mit Fans und standen für Fotos zur Verfügung.

Am 7. Februar gaben One Direction in Sydney ihr erstes von sieben Konzerten in Australien. Nach Shows in Brisbane und Melbourne werden sie heute Abend in Adelaide auf der Bühne stehen, ihren letzten Auftritt haben Niall Horan und seine Jungs dann am 20. Februar in Perth.

Cover Media

— ANZEIGE —