Niall Horan: Geht da wieder was mit seiner Ex?

Niall Horan
Niall Horan © Cover Media

Niall Horan (20) schaute sich gestern die australische Band 5 Seconds of Summer in London an. Das tat auch seine Ex Barbara Palvin (20) und brachte so Gerüchte um ein Leibes-Comeback auf.

- Anzeige -

Foto mit Barbara Palvin

Das Model veröffentlichte ein Foto auf Instagram von dem Konzert: "Bin so glücklich, dass ich 5SOS sehen konnte. Endlich!" Aber schon kurz nachdem sie das Bild gepostet hatte, merkte die Schöne, dass sie mit dem Foto für Aufruhr sorgte - obwohl Horan darauf nicht einmal zu sehen war! Trotzdem schob sie auf Twitter hinterher: "Was meinen letzten Eintrag betrifft: Ich habe 5SOS auf Instagram getagged. Ich kann mich um das Twitter-Gerede nicht kümmern. Sorry. Ich hoffe, ihr veranstaltet keine Dramen", bat die Ungarin ihre Fans, die trotzdem kräftig spekulierten, ob da wieder etwas läuft zwischen den beiden.

Niall Horan kam mit der Berufsschönheit im vergangenen Jahr zusammen und soll sich im vergangenen Monat von ihr getrennt haben. Beide sind viel beschäftigt und das soll zur Trennung geführt haben: "Es gab keinen Riesenstreit, die Dinge verliefen einfach im Sand, weil Niall und Barbara in verschiedenen Teilen der Welt arbeiten", begründete ein Insider unlängst das Liebes-Aus. "Sie sind beide sehr beschäftigt und Niall konzentriert sich darauf, wieder für die große 'Where Are We'-Tour fit zu werden."

Auch Palvin äußerte sich gegenüber 'OK!' zu der Beziehung und betonte, dass sie und der Mädchenschwarm nur Freunde seien: "Niall ist ein netter Typ, wir hängen zusammen ab. Wir sind Kumpels. Ich hänge immer mit Jungs ab, ich bin ein Wildfang! Als ich klein war, spielte ich Fußball."

So oder so - nach ihrem gemeinsamen Besuch des Konzerts müssen sich Niall Horan und Barbara Palvin sicherlich einige Fragen gefallen lassen.

© Cover Media

— ANZEIGE —