Newton-John: Tochter nahm Drogen

Chloe Lattanzi hat erstmals offen über ihre Drogensucht gesprochen.

- Anzeige -

Die Tochter von Whitney Houston habe unter Panikattacken und Angstzuständen gelitten, erzählte sie der Zeitschrift 'Woman's Day'.

"Ich trank jede Nacht und lernte Kokain kennen. Die Kombination von beidem ließ all die Ängste und Depressionen auf einmal verschwinden. So begann der teuflische Kreislauf. Nach sieben Monaten in einer Entzugsklinik ist sie wieder clean.

— ANZEIGE —