Neues Liebesglück für Michelle Williams?

Glück in der Liebe? Michelle Williams (34) soll den Schriftsteller Jonathan Safran Foer (38) daten. Der Autor von 'Alles ist erleuchtet' und die 'Brokeback Mountain'-Schauspielerin sollen sich laut einem Insider über gemeinsame Freunde kennengelernt haben, wie das amerikanische Magazin 'Us Weekly' berichtet. "Ich bin nicht überrascht, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt. Sie liebt Bücher. Sie liest fast jeden Tag", erklärt die Quelle weiter.

- Anzeige -

Sie datet einen Schriftsteller

Foer war bis 2014 mit der Schriftstellerin Nicole Krauss ('Kommt ein Mann ins Zimmer') verheiratet, mit der er zwei Kinder hat. Williams hat eine gemeinsame Tochter mit dem 2008 verstorbenen Schauspieler Heath Ledger ('The Dark Knight'). Wenige Monate nach dem Tod von Ledger kam sie für knapp ein Jahr mit Regisseur Spike Jonze (45, 'Her') zusammen. Zwischen 2012 und 2013 führte die Schauspielerin zudem eine Beziehung mit 'How I Met Your Mother'-Star Jason Segel (35).

Nun habe Williams endlich den Richtigen gefunden, erklärt eine zweite Quelle dem Blatt. Bei Jonathan wirke sie "wahrhaft glücklich" und als ob sie "ihren inneren Frieden" gefunden habe.

— ANZEIGE —