Neuer Haftbefehl gegen Lindsay Lohan

Wandert sie wieder in den Knast?

Nachdem LiLo die Finger erneut nicht von den Drogen lassen konnte, hat ein Richter einen Haftbefehl gegen sie erlassen - schon wieder! Das Ende vom Lied: Lindsay sitzt jetzt wieder hinter Gittern. Und das vielleicht bis zum 22. Oktober.

Bei ihrem Gerichtstermin hatte Lindsay heute eigentlich fest damit gerechnet, auf Kaution wieder freizukommen. Dem machte Richter Elden Fox laut 'tmz.com' allerdings schneller einen Strich durch die Rechnung, als Lindsay "Kokain" sagen könnte. Er hörte noch nicht einmal ihre Anwälte an, bevor er ihre Bitte auf Kaution strikt ablehnte.

- Anzeige -

Jeder, allen voran Lindsay, war mehr als geschockt, hatten ihre Anwälte ihr doch vor der Anhörung versichert, es sei sehr wahrscheinlich, dass sie auf Kaution freigelassen würde. Nachdem man ihr im Gerichtssaal Handschellen angelegt hatte, wurde sie in Gewahrsam genommen.

(Foto: WENN)

Lindsay Lohan hatte nach ihrer (relativ kurzen) Haftstrafe im August kürzlich zwei Drogentests nicht bestanden - sie wurde auf Kokain und Adderall positiv getestet und erneut vor Gericht zitiert.

— ANZEIGE —